Fluchtrucksack

Fluchtrucksack – Diese 3 geheimen Schritten vermeiden einen Fehlkauf

 

Die schlimmsten Fehler und Fluchtrucksack Gefahren warten im Text auf dich

Gefüllte Rucksäcke – Rabatt Code= AFFILIATE-6624-A7ESM-NHIV

Prepper TypBasicPremiumFamilienAdvancedStadt
Nahrung
+ Kocher
JaJaJaJaJa
Wasser
+ Filter
JaJaJaJaJa
Erste HilfeJaJaJaJaJa
Selbst
verteidigung
JaNeinNeinNeinJa

Prepper (Vorbereiter) waren in Kriesen immer im Vorteil !

Situationen wo du flüchten musst, passieren unerwartet und plötzlich. Da ist meiste keine Zeit zum packen und dann wird die Hälfte vergessen. Wenn man sich Gebiete anschaut, wo es Katastrophen gab. Waren Prepper (Vorbereiter) am Ende immer die jenigen die im Vorteil waren. Sie hatten eine Essesnvorrat  und einen gepackten Bug out Bag, mit dem Sie sich bei Gefahr in Sicherheit bringen konnten. Also dass kann man aus den Krisen Ereignissen entnehmen, die wenigen die sich vorbereitet haben, haben größere Chancen durch zu halten.

Viele Versicherungen werden abgeschlossen für die seltsamsten Dinge, die nicht unbedingt nötig wären ! Aber ein Rucksack der das blanke überleben sichern könnte, der ist dann doch zu teuer. Sorry aber das verstehe ich bei vielen nicht.

„Einen Fluchtrucksack zu besitzen ist essentiell um für alle Fälle gewappnet zu sein. Sogar das renommierte Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe bestätigt dieses Aussage.“

 

Was darf nicht in den Fluchtrucksack/ Survival Rucksack ?

Im Netzt tümmeln sich die beklopptesten Fluchtrucksack Packlisten. An 3 krassen Beispielen zeige ich dir, was nicht in einen Fluchtrucksack gehört.

  • ein tragbarer Fernseher
  • eine Batterie betriebene Mikrowelle
  • für jeden Tag Wechselkleidung

Was muss in den Fluchtrucksack –Survival Rucksack  ?

Es ist kein Ausflugs Rucksack, sondern ein Rucksack der dir und deinen lieben das überleben sichert. Da ist einfach kein Platz für unnötige Luxus Güter. Ein Fluchtrucksack ist ein persönlicher gepackter Rucksack. Sollte man flüchten müssen, ist im Fluchtrucksack alles notwendige dabei, was man braucht um überleben zu können und die nächsten Tage zu überstehen.

Die 3 Fluchtrucksack Arten

Bug Out Bag (Packliste-klick) – bekannteste Varinate (Rückzugsrucksack) Der Fluchtrucksack wird für 72 Stunden gepackt. Eine Größe ab 45 Liter ist sinvoll
INCH=ich komme nie wieder nach Hause Rucksack. Eigentlich der selbe Inhalt wie der Bob, nur dass mehr Essen, Wasser und generell eine größere Survival Ausrüstung Platz findet. Hier empfiehlt sich eine Größe von 100-120 Liter
GHB -nach-Hause-kommen-Rucksack. Der Rucksack ist kleiner gepackt. Das Ziel ist z.B vom Arbeitsort oder wenn die Autobahn verstopft ist, sicher nach Hause zu gelangen.

 

3 gefährliche Fluchtrucksack Kauf -Fehler 

#1 Der Fluchtrucksack (Survival Rucksack) wird nass !

Wenn die eigene Kleidung und der Fluchtrucksack nass wird. Gehen nicht nur lebensnotwendige Materialien kaputt (Feuerzeug/Verbandsmaterial ….), Essen wird unbrauchbar auch die Moral sinkt. Alles 3 gilt es um jeden Preis zu vermeiden !

  • verstaue alle wichtigen Materialen in wasserdichten Pack Säcken
  • schau dass der Rucksack wasserdicht ist, willst du auf Nummer sicher gehen, so ist ein regendichter Rucksack Überzug unverzichtbar !
  • habe unbedingt regendichte Kleidung dabei (Gamaschen+Poncho+wasserdichte Handschuhe usw. )

#2 Fluchtrucksack kaufen – falsche Qualität

Die Investition in einen Notfallrucksack ist eine langfristige. Daher sollte man auf eine gute Qualität achten. Nichts ist schlimmer, als wenn die Nähte vom Fluchtrucksack (Survival Rucksack) mitten im Einsatz reißen oder der Outdoor Rucksack anderen Punkten versagt und kaputt geht. Dann musst du ohne deine lebenswichtigen Inhalt flüchten, dies ist unter allen Umständen zu vermeiden ! Du brauchst einen Rucksack auf den du dich verlassen kannst !

  • Trekking Rucksäcke, diese sind nicht robust genug, halten zu wenig aus !
  • wer billig kauft, kauft zweimal (geringe Haltbarkeit, schlechte Verarbeitung
  • Rucksäcke mit einem schlechte Tragesystem

Oft ist die bessere Qualität auf den ersten Blick nicht sichtbar, allerdings liegt die bessere Qualität im Detail, z. B. in Nähten der Beschichtung und im Material, aus dem der Überlebensrucksack hergestellt wurde

Bei einem guten Fluchtrucksack sind diese ganzen Details robust und somit hat man einen Rucksack, auf den man sich im Notfall verlassen kann. Qualitative Rucksäcke haben ein angenehmeres Tragesystem, worauf man nicht verzichten sollte. P.S ich habe mit dem Fluchtrucksack.de Shop telefoniert. Dort bieten sie nur das an, was sie auch selber als Prepper auf die Flucht mit nehmen würden. Auf diese Seite kannst du dich also verlassen. Hier (klick) habe ich die beleibtesten Rucksäcke verglichen.

#3 TÖDLICHE Tarnfarbe – Du denkst, ich übertreibe, oder ?

Im Ernstfall Träger mit Tarnfarben zum Feind !  Deshalb ist dringend davon abzuraten, einen Überlebensrucksack (Survival Rucksack) und Kleidung in Tarnfarbe zu wählen. Tarnfarbe macht auch nicht unsichtbar. Soldaten sind trainiert Tarnfarbe zu erkennen und im Ernstfall zu bekämpfen !

  • wenn du in Tarnfarbe bist, dich ein Feind sieht, wird er dich bekämpfen.
  • Auch wenn er sich nicht ganz sicher ist, wird er eher dein Lebens aus Spiel setzen als seins !
  • die eigene Bundeswehr könnte denken du wärst dissertierst und kommst in eine Zelle bis alles geklärt ist .
In der Ukraine haben Bewohner ihre Tarnkleidung verbrannt, da es Hausdurchsuchungen gab und sie nicht als Feind oder als flüchtiger Soldat verdächtigt werden wollten. Dies zeigt, wie real die Gefahr ist.

Falsche Fluchtrucksack Farbe gekauft…

  • Schwarz ist sehr auffällig und wird in der Stadt oder in der Natur auf mehrere hundert Meter erkannt. Die Farbe hat ein sehr auffälliges Profil, unter Menschenmassen sticht es sehr ins Auge
  • Tarnfarben sind auffällig in der Stadt, und in der Natur tarnen sie nicht gut, wie schon beschrieben. Soldaten sind darauf trainiert, Tarnfarben zu erkennen und man wird als Feind oder als Deserteur angesehen und so behandelt.

 

Gute Fluchtrucksack Tarnfarbe

  • Grau ist in der Natur und in der Stadt unschlagbar
  • Coyote wird stärker als grau wahrgenommen, aber es sticht nicht aus einer Menschenmasse, Schutt oder Gerümpel hervor
  • Oliv
  • Braun
  • Flat Dark Earth
Diese Farben sind im Urbanen, direkt in der Natur und auch im ländlichen Gebiet nicht besonders auffällig. Solche Farben kann man auch im Alltag tragen ohne gleich den Verdacht zu erregen, wie z. B. mit Tarnfarbe, dass im Rucksack besondere

Survival Ausrüstung vorhanden sein könnte. Des Weiteren bieten sich diese Farben gut an, um sie mit Tarnmaterial aufzuwerten.

 

Gefüllte Survival Rucksäcke – Fluchtrucksack kaufen- Rabatt Code= AFFILIATE-6624-A7ESM-NHIV

Prepper TypBasicPremiumFamilienAdvancedStadt
Nahrung
+ Kocher
JaJaJaJaJa
Wasser
+ Filter
JaJaJaJaJa
Erste HilfeJaJaJaJaJa
Selbst
verteidigung
JaNeinNeinNeinJa

 

Das könnte dich noch interessieren

 

 

2 Gedanken zu “Fluchtrucksack

  1. äh Du schreibst als Survival Rucksack eignen sich NICHT die Assault Packs!? in Deiner: das sind die besten Rucksäcke Liste findet man aber genau einen dieser Rucksäcke US Assault 50 Liter (Familienrucksack) ? Das beißt sich irgendwie.

    was nun ja oder nein?
    Ich suche schon ewig eine Rucksack bin aber nun wieder verunsichert.

    • Hallo, dass war ein Fehler im Text. Ich hab extra mit dem verlinkten Shop angerufen. Sie sind selbe erfahrene und langjährige Prepper. Bei ihnen kommt nur das
      in den Shop was sie selber als Prepepr kaufen würden. Daher hab ich meinen alten Eintrag nun aktualisiert. Du kannst ohne bedenken die verlinkten Rucksäcke erwerben
      und mir gerne Feedback geben. Oder noch weitere Fragen stellen 🙂

Schreibe einen Kommentar